Datenschutz

Ganz gleich ob Sie AuftraggeberIn von impulsbüro., interessiert an unseren Dienstleistungen oder einfach Besucher unserer Website und deren Artikel&Cases sind, wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer oder E-Mail ist uns wichtig. So gehen wir mit diesen sensiblen Daten um:

Wir erheben Daten, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Wenn Sie sich für unsere Beratungs-Dienstleistungen, für Coachings oder Trainings interessieren, nutzen und speichern wir die uns zur Verfügung gestellten Daten, um Ihnen Informationen zu liefern, Ihnen ein Angebot zu stellen oder Aufträge zu erfüllen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, dann ist das grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Über unsere Website können Sie einen Newsletter abonnieren. Dabei fragen wir notwendige personenbezogene Daten über eine Eingabemaske ab, denn wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind, um Ihnen den Newsletter zustellen zu können. Dieser Newsletter informiert Sie drei Mal im Jahr über Entwicklungen zu den Themen Change Kommunikation, Moderation und Strategie. Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den (möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können. Sie können jederzeit Ihre abgegebene Einwilligungserklärung für das Abonnement unseres Newsletters widerrufen und Ihr Abo stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte entweder an office@impulsbuero.at oder stornieren Sie über den Link im Newsletter-Ende Ihr Abonnement. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Über unsere Website können Sie auch direkt per Mail mit uns in Kontakt treten. Wenn Webseiten-BesucherInnen personenbezogene Daten über ein Kontaktformular bekannt geben, werden diese für den Zweck der Bearbeitung oder eine Kontaktaufnahme gespeichert. impulsbüro. erhebt und verarbeitet darüber hinaus keinerlei weitere Besucherdaten, wenn Sie auf unsere Website kommen; weder über Google Analytics noch über andere Tools.

Wenn Sie weitere, über diese Informationen hinaus gehende Informationen zur Speicherung, Nutzung und Verarbeitung von Daten bei impulsbüro. haben möchten, senden wir Ihnen diese gerne zu. Bitte schicken Sie uns dazu ein kurzes Mail unter office@impulsbuero.at. Über diese Mailadresse können Sie auch Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch in Anspruch nehmen.